Handarbeitsabend - Die weibliche Intim-Massage am künstlichen Modell

Kurse gezielt finden >

Die weibliche Intim-Massage am künstlichen Modell

An diesem unterhaltsamen Abend zeige ich Ihnen Griffe und Berührungsarten für die weibliche Intim-Massage. Und Sie können diese Griffe dann einfach und unkompliziert Schritt für Schritt am nicht-menschlichen Modell üben. Lernen Sie mit Intim-Massagen, sinnliche Berührungen und lustvolle Momente zu schenken.


Kursinhalt:

  • Die weibliche Anatomie
  • Entdecken des erotischen weiblichen Potenzials
  • Erwecken des G-Punktes sowie Partner*in zeigen und erklären können
  • Kommunikation verbessern und gemeinsam Bedürfnisse erforschen
  • Verwöhn-Tipps, die das Liebesleben bereichern, Vertrauen und Intimität vertiefen


Voraussetzungen:

Der Workshop richtet sich an Menschen, die ihr Verwöhn-Repertoire erweitern möchten. Alle Teilnehmenden erhalten ein Skript mit Beschreibung der Massage-Griffe.


Mit der Get In Touch Karte: 

1 Genusspunkt


< zurück zu Vorträge und Vorführungsabende
<< zurück zu Kurse