Yoga für ein gesundes Nervensystem

Kurse gezielt finden >

ANS Autonomes Nervensystem Training

Die offensichtlichste Verbindung zwischen Körper und Geist ist das autonome Nervensystem.   Das sympathische und das parasympathische System besitzen antagonistische Wirkungen. Grob vereinfacht, ist der Sympathikus für die schnelle Reaktion auf Umweltreize und die Mobilisierung des Körpers verantwortlich ("fight or flight"), der Parasympathikus für die Dämpfung der nach außen gerichteten Aktivität ("rest and digest"). 

Von Natur aus sind wir meistens entweder im einen oder im anderen Modus. Für unsere Gesundheit ist es aber besser wenn wir auch unter Stress ruhig bleiben und klar denken können. Das muss gelernt werden und mit Yoga können wir das Autonome Nervensystem wunderbar trainieren. 

In diesem Workshop lernst du, wie die folgenden Faktoren dazu beitragen: -Langes bewegungsloses Halten von Asanas -Rhythmisch fliessende, ruhige Atmung -Achtsamkeit.

Es erwartet dich eine schöne Mischung aus Theorie und Yoga-Praxis.


Kosten: CHF 150.00

< zurück zu Tantra und Yoga
<< zurück zu Kurse