Ausbildungslehrgang sexologische Körpertherapie IISB®

Ausbildungslehrgang Sexologische Körpertherapie IISB® – Bodywork Center, Kurszentrum, 8049 Zürich

Ausführliche Beschreibung

Ausbildung zum sexologischen Körpertherapeut/in IISB®


Vorwort

Mit diesem Lehrgang wird eine Vision von uns Wirklichkeit. Mit jedem Ausbildungsjahrgang erleben wir wie effektiv und nachhaltig Sexological Bodywork die Menschen verändern und sie persönlich und fachlich wachsen lässt. Wir durften dies auch an uns selber in unserer Ausbildung erleben und machen dieselbe Erfahrung auch in unserer täglichen Praxis in welcher wir Menschen rund um das Thema Sexualität begleiten.


Und obwohl Sexological Bodywork eine sehr umfangreiche Ausbildung ist, war uns klar, dass in dieser Zeit von 3 Monaten sich nicht alle Themen entsprechend abdecken lassen. Vor allem wenn die Menschen keine Vorkenntnisse in diesem Bereich haben oder keine zusätzlichen Qualifikationen im Bereich Beratung und Prozessbegleitung haben.

Aus diesem Grunde war bei uns rasch der Wunsch geboren, eine erweiterte Ausbildung anzubieten welche diese Themengebiete entsprechend vertiefen und abdecken kann. Aber wir wollten auf der anderen Seite uns auch nicht allzu sehr von den anderen Sexological Bodywork Ausbildungen rund um den Globus entfernen. Vor allem nicht von der ursprünglichen Ausbildung in Kalifornien.


Im Weiteren war es uns auch klar dass für gewisse Berufsbilder die Sexological Bodywork Ausbildung ausreicht. Somit gingen wir den Weg und haben diesen neuen Ausbildungslehrgang ins Leben gerufen.

Kern dieser Ausbildung ist immer noch der Diplomlehrgang Sexological Bodywork welcher wir im Grundkonzept aus den USA übernommen haben. Einerseits ist diese Ausbildung eine tolle Erweiterung für Menschen welche zum Beispiel schon im Bereich Körperarbeit und Tantramassage arbeiten. Zum anderen ist es auch eine gute Grundlage für Menschen welche in diesen Bereich einsteigen möchten.

Mit dem Diplomlehrgang sexologischer Körpertherapeut IISB® tragen wir diesem Anliegen Rechnung.


Die Ausbildung deckt 3 Kerngebiete ab:


1. Massage und Körperarbeit


2. Somatisches Lernen und Begleitung von Menschen 

3. Somatische Sexualberatung



Termine und weitere Informationen
Lehrteam

Janine Hug

,
Immer wieder leidenschaftlich neugierig in somatischer und kreativer Körperarbeit. Als Certified Sexological Bodyworker, Tantramasseurin IISB®, Erwachsenenbildnerin, begleitet sie Menschen auf ihrem Weg, sich durch sinnliche Berührung und achtsame Begleitung, ihren Körper besser kennenzulernen und ein authentisches Bewusstsein für ihr eigenes Wesen zu finden. Sie leitet verschiedene Kurse im Bereich Sexological Bodywork, Tantramassage und weiteren innovativen Bodywork - Methoden.

Didi Liebold

,
Certified Sexological Bodyworker, leidenschaftlicher Masseur, Körpertherapeut, Coach und Sexualpädagoge, begleitet Menschen mit Berührung, Atmung, Bewegung und Kommunikation auf ihrem Weg, sich stärker mit ihrem Körper zu verbinden. Er leitet Kurse zum Thema Tantramassage, Sexological Bodywork und Sexualität.
Ausbildungsunterlagen als PDF

Ausbildungsvereinbarung Lehrgang sexologische*r Körpertherapeut*in IISB:

Ausbildner:

Janine Hug, Didi Liebold

Ausbildungsumfang:

  • Pflichtmodule:
Ausbildungslehrgang Sexological Bodywork IISB®
Lehrgang Somatische Sexualberatung IISB®

Pelvis-Work Practitioner IISB®

  • Zusatzmodule
6 Kurstage frei wählbar

  • Zeitaufwand:

ca. 42 Kurstage vor Ort

Total -  930 Stunden

Davon Präsenzzeit - 330 Stunden

Selbststudium/Übungssitzungen - 600 Studen

Kursdaten:

Nach Vereinbarung
siehe auch «Termine und weitere Informationen»

Kursgebühren:

CHF 7900.00
  • Zusatzkosten
2 professionelle Sitzungen: ca. CHF 650.00
Pflichtliteratur: ca. CHF 200.00