Einführungsabend Contact-Improvisations-Playshop 

Kurse gezielt finden >

Für Einsteiger_innen und Tänzer_innen, die den Aspekt der Begegnung erforschen wollen

Contact Improvisation: Zwei, drei oder mehr Tanzende berühren sich an einem gemeinsamen Punkt und beginnen, umeinander herum zu rollen, aneinander zu lehnen, sich durch den Raum zu bewegen. Es gibt keine vorgegeben Tanzschritte, keine festgesetzte Haltung, keinen Rhythmus, sogar die Tanzpartner_in kann jederzeit wechseln.

Die Tanzenden wissen nicht, wohin die Reise geht. Sie kommunizieren über ihre Körper, spüren und geben Impulse. Sie sind gefordert, sich ganz aufeinander einzulassen und immer tiefer ins Hier und Jetzt zu tauchen. Von vorsichtig-sanft über spielerisch-ausgelassen bis hin zu wild-akrobatisch ist alles möglich – gemeinsam lassen sie die Begegnung entstehen.

Contact Improvisation wirbelt viel Gewohntes durcheinander: Berührung wird zur Kommunikationsform, der Körper zum „Spielzeug“, der Verstand hat nicht mehr alles im Griff...

Wir werden Techniken erlernen, spielerisch experimentieren und kleine tänzerische Begegnungen erleben. Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse oder körperlichen Eigenschaften. Bitte bringe Kleidung ohne Gürtel und Knöpfe mit, in der du dich gut bewegen kannst. All genders and sexual orientations are welcome!

Was ist Contact-Improvisation? Hier ein schönes Video von 2 Expert*innen: 

https://www.youtube.com/watch?v=ED8hNoulZv4


Kosten
CHF 70.00

Mit der Treukarte Get in Touch: 1 Genusspunkte


< zurück zu Spezialkurse
<< zurück zu Kurse