Diplomlehrgang - Lomi Bodywork Advanced Practitioner IISB® 

Diplomlehrgang - Lomi Bodywork Advanced Practitioner IISB® –

Somatische und traditionsbewusste Prozessbegleitung

in der Lomi Lomi Körperarbeit

 

Die Grundlage für diesen Lehrgang ist der Lomi Bodywork

Practitioner IISB®, oder gleichwertige Ausbildungen. Mit den

Werkzeugen der Lomi Lomi Grundkurse, des Practitioner

IISB® und der Erfahrung vieler gegebener und empfangener

Lomi Lomi-Massagesessions, möchten wir nun noch tiefer in

die Arbeit der Lomi Lomi eintauchen. Wir vertiefen die Fähigkeiten,

prozessbegleitende sowie spirituelle Räume zu öffnen,

so dass empfangende Menschen sich wieder mit sich selbst verbinden und zurück in die innere Ruhe und eigene Kraft finden können.

Ausführliche Beschreibung

Somatische und traditionsbewusste Prozess-begleitung in der Lomi Lomi Körperarbeit 


Die Grundlage für diesen Lehrgang ist der Lomi Bodywork Practitioner IISB®, oder gleichwertige Ausbildungen. Mit den Werkzeugen der Lomi Lomi Grundkurse, des Practitioner IISB® und der Erfahrung vieler gegebener und empfangener Lomi Lomi-Massagesessions, möchten wir nun noch tiefer in die Arbeit der Lomi Lomi eintauchen. Wir vertiefen die Fähigkeiten, prozessbegleitende sowie spirituelle Räume zu öffnen, so dass empfangende Menschen sich wieder mit sich selbst verbinden und zurück in die innere Ruhe und eigene Kraft finden können. 


Kosten Ausbildungsumfang 

CHF 2400.- 12 Tage vor Ort Training 


Modul 1 

Oster-Zauber 4 Tage 

oder 

Modul 1 

2 Module à 2 Tage aus folgender Auswahl 4 Tage 

Lomi Lomi 4-Handmassage (2 Tage) 

Lomi und Quantenheilung (2 Tage) 

Kahi Loha – 7 Elemente (2 Tage) 

Bone Washing & Atem in der Lomi 


Modul 2 

Atemarbeit, Trancezustände, die 3 Selbste 3 Tage 


Modul 3 

Prozessorientierte Körperarbeit im Lomi Bodywork 3 Tage 

Zwei Thementage nach Wahl 

(Pflicht für Advanced-Lehrgang-TN) 2 Tage 

Gelenkmobilisationen – Lomi Yoga Fusion Bodywork (1 Tag) 

Backstroke – Die tanzende Massagetechnik am Rücken (1 Tag) 

Kahi Lomi – Intuitives Integrieren der 7 Elemente in die Lomi (1 Tag) 

Bone Washing – Tiefe Arbeit am Periost/Knochenhaut (1 Tag) 

Ho’ oponopono – Hawaiianisches Vergebungsritual (1 Tag) 

Huna – Traditionelle hawaiianische Philosophien (1 Tag) 

Pa’akai mele Lomi Lomi – rituelles Reinigungsritual (1 Tag) 

In eigener Praxis 

3 Begleitungen mit 3 verschiedenen Menschen, à je 3 Sitzungen (= 9 Termine à mind. 2,5h) 

Im Anschluss an die Begleitung schreiben die Lehrgangs-teilnehmer*innen einen Begleitungsbericht. 

Termine und weitere Informationen
Lehrteam

Gisela Stähli

,
Meine persönliche Begegnung mit der hawaiianischen Lomi Lomi Nui Massage eröffnete mir einen sehr freudvollen Weg, über wunderbar fliessende Berührung, wohltuende Dehnungen und stilles Sein neuen inneren Raum zu spüren, ganz in den jetzigen Moment zu tauchen und meiner inneren Kraftquelle, mir selber zu begegnen. In meiner Arbeit ist es mir ein Herzensanliegen Menschen darin zu unterstützen, ihr Potenzial zu entfalten, frei zu werden, um ihr Leben kreativ und selbstverantwortlich zu gestalten. Ich freue mich sehr, mit dir einen sicheren, geborgenen Raum zu kreieren, in dem du dir selber liebevoll begegnen und nahe sein kannst. Meine Präsenz und Achtsamkeit in der Berührung begleiten dich auf deinem Weg zu einem tiefen, bewegten Sein, in dem Loslassen auf allen Ebenen geschehen darf. Aus dem tief entspannten, fliessenden Körpergefühl erwächst neue Kraft und Lebensinspiration, die auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene gleichsam erfahrbar wird. Ich freue mich sehr, dass ich meine Leidenschaft für Lomi Lomi Nui – was viel mehr ist als eine Massage – in Einzelsitzungen und Kursen weitergeben darf. Sehr gerne begleite ich auch Paare und Menschen mit körperlichem oder geistigem Handicap.

Janine Hug

,
passionierte Masseurin in Tantra und Lomi Lomi, Certified Sexological Bodyworker, Tantramasseurin IISB®, Erwachsenenbildnerin, gibt Menschen in Massagen die Möglichkeit, sich selber durch sinnliche Berührung wahrzunehmen und ihren Körper besser kennenzulernen. Sie leitet verschieden Kurse im Bereich Tantramassage, Sexological Bodywork & Körperarbeit.

Stefan Surber

,
Wenn ich Menschen begleiten darf, dann bin ich in einem Zustand der liebevollen Annahme und inneren Weite. Diesen inneren Raum teile ich in allen Sessions als eine Art Einladung sich selbst anzunehmen. An der Lomi liebe ich besonders die Kombination aus Massage, Körperarbeit, energetischem Arbeiten, sowie den heilsamen Bewusstseinsräumen die dabei entstehen. Durch empathisches Einfühlen kann sich ein Vertrauensraum öffnen der einlädt sich selbst und seinen Körper bewusst zu spüren und gleichzeitig loszulassen. Ich freue mich, dass meine Freude an dieser Arbeit bereits hunderte Menschen in Sessions und Seminare berühren durfte.

Larissa Ziegler

,
Schon immer begeistert von Bewegung und Körperarbeit, durfte ich vor ein paar Jahren meine erste Lomi Lomi Massage empfangen, welche mich völlig in ihren Bann zog und meinem Leben eine sehr inspirierende, schwungvolle Wendung gab. Schnell war der Entschluss gefasst, dass ich diese fliessenden - sowohl tiefgehenden, aber auch sanften Berührungen - unbedingt erlernen und achtsam und liebevoll weitergeben möchte. Mich beeindruckt die hawaiianische Philosophie in der alles mit dem Universum verbunden ist und Körper und Geist keine Trennung erfahren. Die Lomi Lomi ist eine Massage, die nicht nur auf physischer, sondern auch auf psychischer Ebene wirkt. Sie hilft alte Muster und Blockaden loszulassen und Neues willkommen zu heissen. Gerne begleite ich Menschen auf Ihrer ganz persönlichen Reise in ihren inneren Raum, indem jeder ganz sich selbst sein darf und in dem unheimliche grosses Potential für Heilung und Wandlung liegt. Sei bereit, höre in dich hinein und beobachte. Dein Körper kennt deine Geschichte. Er wird loslassen, wenn er bereit dazu ist und wenn du magst, können wir ihn gemeinsam, liebevoll darauf vorbereiten.
Anmeldeformular Lehrgang - Lomi Bodywork Advanced Practitioner IISB®:


Ausbildner:

Gisela Stähli, Janine Hug, Stefan Surber, Larissa Ziegler

Ausbildungsumfang:

  • 12 Tage Vorort Training
4 Tage Modul 1
3 Tage Modul 2
3 Tage Modul 3
2 Thementage nach Wahl
  • Übungssitzungen

3 Begleitungen mit 3 verschiedenen Menschen, à je 3 Sitzungen (= 9 Termine à mind. 2,5h) 

Kursdaten:

Nach Vereinbarung
siehe auch «Termine und weitere Informationen»

Kursgebühren:

CHF 2400.00